111. ordentliche GV des FC Rheinfelden 1909

Am 4.9.2020 fanden sich rund 70 Mitglieder zur ordentlichen GV des FC Rheinfelden 1909 ein. Trotz Corona und entsprechenden Gegenmassnahmen wie Maskenpflicht eine stattliche Anzahl an einem schönen Herbstabend. Der Verein konnte 34 Neumitglieder begrüssen. Insbesondere die Frauenabteilung des FCR09 wächst stetig weiter und auch bei den Senioren kamen neue Spieler zum Verein. Die Verantwortlichen planen deshalb drei neue Mannschaften anzumelden. In der Frauenabteilung eine FF19-Mannschaft, was den Übergang von den Juniorinnen zu den aktiv spielenden Frauen flüssiger gestalten wird, sowie eine Seniorinnen-Mannschaft für die Frauen, die über 30. Jahre alt sind und trotzdem die Fussballschuhe noch nicht an den Nagel hängen wollen. Die Senioren 40+-Mannschaft soll den älteren Herren im Verein dazu dienen, weiterhin ihrer Leidenschaft gegen gleichaltrige nachgehen zu können.


In der Saison 20/21 nehmen insgesamt 25 Mannschaften mit 427 Sportler*innen am Meisterschaftsbetrieb teil.


Dank der grosszügigen Unterstützung der Sponsoren sowie Beiträge der Supportervereinigung des FCR und der Jugendsportsupporter Magden konnten die 292 Kinder und Jugendlichen mit neuen Trikots ausgerüstet werden. Diese sind bereits im Einsatz und werden mit Stolz getragen.


Der FC Rheinfelden 1909 zeichnet sich durch eine breite und gute Ausbildung im Kinder- und Juniorenfussball aus und gehört zu den grössten Vereinen der Region Nordwestschweiz. In den letzten Jahren ist er stetig gewachsen, sodass er bei der Infrastruktur an Grenzen stösst, weshalb neue Garderoben dringend nötig werden. Insbesondere auch aufgrund der stetig und stark wachsenden Frauen- und Juniorinnenabteilung.


Finanziell war das vergangene Vereinsjahr ebenfalls ein Erfolg sodass Rücklagen für coronabedingte Ertragsausfälle und zukünftige Projekte gebildet werden konnten.


Alberto Pezzoli, langjähriger Finanzchef des FC Rheinfelden hat auf die nächste Generalversammlung seinen Rücktritt erklärt, sodass ein Nachfolger für ihn gesucht werden muss. Der gesamte Vorstand hat sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung gestellt und wurde einstimmig gewählt.


Nach 75 Minuten konnte der Präsident, Dominik Tanner, die GV schliessen. Im anschliessenden geselligen Teil konnten vertiefte Gespräche geführt und weiter am Vereinszusammenhalt gearbeitet werden.

FC Rheinfelden 1909

Postfach

4310 Rheinfelden

Mail: info@fcrheinfelden.net

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

©2019 by FC Rheinfelden 1909